Made by Google – News

  • 17:53

In wenigen Minuten beginnt einer der meist geklickten Live-Streams auf YouTube. Der Livestream der Google Key-Note! Natürlich versuche ich euch möglichst schnell zu informieren sobald etwas passiert, jedoch kann ich euch nur ans Herz legen ihn auch selbst zu verfolgen:

https://www.youtube.com/watch?v=q4y0KOeXViI

(Nachtrag 20:08: Der Livestream kann immer noch angesehen werden, natürlich nicht mehr live)

  • 18:06

Google Assistant:

Direkt am Anfang wir der neue „Google Assistant“ vorgestellt. Im Prinzip funktioniert dieser wie „Cortana“ von Microsoft oder „Siri“ von Apple. So wie sich das hier anhört, ist dieser jedoch wesentlich besser.

  • 18:10

Jetzt wird das optimierte „Machine learning“ erklärt. Das erste mal hörten wir davon im Jahr 2014. Dies soll jedoch um einiges verbessert worden sein. Beispielsweise soll es für den Google Übersetzer verwendet werden, um sinnvolle Sätze zu bilden.

  • 18:13

Der neue Assistent soll jetzt auch emotional reden können – d.h. Mehr Höhen, Tiefen etc. –  und langsam, aber sicher wie ein normaler Mensch klingen.

  • 18:17

Künstliche Intelligenz soll die nächste große Innovation der Menschheit werden.

  • 18:18

Das Google Pixel wird gezeigt.google pixel.PNG

Es wird das erste Smartphone mit dem neuen Assistent. Die künstliche Intelligenz scheint schon ganz gut zu funktionieren: Er kann über mehrere Fragen hinweg denken.

  • 18:28

Die Kamera: Mit 89 Punkten soll das Pixel Smartphone die beste Kamera in einem Handy haben, die es je gegeben hat. Aber das hat man ja schon öfter, von anderen Herstellern, gehört… Zum Vergleich, das iPhone 7 hat 86 Punkte. HDR+, Video Stabilisation und unbegrenzter Speicher in der Cloud sind die Hauptpunkte, die am Anfang genannt werden.

  • 18:33

Google Duo: das neue Skype? Eine App mit der man Video-Chatten kann… hatten wir schon mal.

  • 18:34

Der Akku: Angeblich soll eine neue QuickCharge Technologie 7 Stunden Power in nur 15 Minuten liefern.

  • 18:35

Natürlich wird das Pixel mit Android Nougat 7.0 ausgeliefert.

  • 18:36

Bildschirm Übertragung um Kunden-Service zu erleichtern.

  • 18:37

Wie erwartet kommt das Pixel in zwei Varianten: 5″ und 5,5″. Kleiner Sidekick an Apple: Alle vorgestellten Features laufen auf beiden Versionen.HardwareSpecs.PNG

  • 18:41

Es kommt in drei Farben: Quite Black, Very Silver, Really Blue

  • 18:42

UVP: 649$ einmalig oder 27$ monatlich (Im Google Store)

Die Vorbestellung ist ab heute möglich.

  • 18:44

Noch ein Sidekick an Apple: Google wirbt mit dem Nichtentfernen des 3,5mm Klinkenanschlusses!!

  • 18:48

Daydream View

Das VR Programm von Google heißt Daydream. So weit bekannt. Jedoch wird nun eine VR-Brille mit dem Namen „Daydram View“ vorgestellt.

vrbrille

  • Comfort: Die Brille besteht aus Microfasern und ist somit von außen weich und wirkt eher wie Stoff. Außerdem ist die sehr leicht (40% leichter als ähnliche Produkte)
  • Easy to Use: Klappe auf, Handy rein, Klappe zu, fertig.
  • Make it yours: Das Headset funktioniert mit allen anderen Smartphones auch.
  • Ein Kontroller ist auch an Bord
  • Farben: Slate, Snow, Crimson
  • Neue VR-Games, wie zum Beispiel eines aus dem Harry Potter Universum
  • Dienste wie Netflix werden auch unterstützt

Die Brille wird ab November für 79€ verfügbar sein.

  • 19:02

Google Wifi:

googlewifi.PNG

Single Pack: 129$

3-Pack: 299$

Vorbestellung im November, verfügbar ab Dezember.

  • 19:05

Chromecast Ultra:chromecastultra

  • 4k Unterstützung, HDR und Dolby Vision
  • 1,8x so schnell wie die erste Generation
  • Ethernet unterstützt
  • Verfügbar ab November für 69$

 

  • 19:15

Google Home:

Um es kurz zu machen… Amazon Eco, nur eben von Google. Natürlich arbeitet dieses mit dem Google Assistent. Alles in Allem klingt dieses Gerät tatsächlich interessanter als erwartet. Es wird 129$ kosten. Dazu gibt es 6 Monate YouTubeRed kostenlos.google home.PNG

google-home2

 

Und mit dieser Vorstellung endet nun die Google Key Note. Von vielen wurde das neue Betriebssystem Andromeda heiß erwartet. Nichts. Auch haben sich einige auf ein neues Tablet, das mal wieder von Huawei produziert werden sollte, gefreut. Nichts. Jedoch will ich hier auch nicht nur schlechte Dinge auzählen. Auf den ersten Blick sieht das neue Pixel Smartphone sehr vielversprechend aus. Auch der neue Assistent klingt wirklich gut. Das Highlight, auf das Google (neben dem Pixel) immer wieder heiß machen wollte, war vermutlich „Google Home“. Natürlich kennt man etwas sehr ähnliches von Amazon jetzt schon, aber ich muss sagen, dass dieses Produkt Google durchaus ganz gut gelungen ist. Zumindest wenn es so ist wie sie es vorgestellt haben… Naja hoffen wir das beste.

Alles in allem war es eine erfreuliche Key Note für mich, auch wenn ich doch auch auf Andromeda gehofft hätte. Mit diesen Worten verabschiede auch ich mich, ich wünsche noch einen guten Abend.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s